Cookie Consent by Privacy Policies website Qualität der Kunststoffartikel von Smipa srl

Qualität:
von den Rohmaterialien bis zur Umwelt

Smipa-Produkte zeichnen sich
durch Liebe zum Detail aus


  • Forschung und Entwicklung:
    Erfahrung, Kompetenz und ein Blick in die Zukunft

  • Smipa srl hat mehr als achtzig Jahre Erfahrung im Formen von Kunststoffen und in der Konstruktion und Herstellung von Formen. Die erworbenen Fähigkeiten sind das Ergebnis kontinuierlicher Forschung und der Aufmerksamkeit für insbesondere technologische Innovation. Die Herstellung von Kunststoffbehältern erfolgt nach einem genauen und kontrollierten Herstellungsverfahren, das von erfahrenen Technikern durchgeführt wird: Durch die Planung und Konstruktion einer zu Testzwecken vorgesehenen Pilotausstattung kann das erforderliche Teil mit dem Material und den Eigenschaften der tatsächlichen Produktion hergestellt werden. Die Kontrollphase sieht ein Testen der Behälter vor, um die absolute Eignung mit den verschiedenen Substanzen sicherzustellen: Es wird geprüft, dass der Behälter keine Undichtigkeiten aufweist und der Deckel gut abdichtet, dass eine korrekte Koppelung zwischen Boden und Deckel besteht, dass dieser richtig schließt und dass die Formen keine Mängel aufweisen.


  • Umweltschutz innerhalb und außerhalb des Unternehmens

  • Der Umweltschutz wird durch eine Unternehmenspolitik gewährleistet, die auf jeden einzelnen Produktionsschritt Wert legt: von der Verwendung von wiederverwertbaren Materialien, die Reduzierung des Energieverbrauchs durch die Installation einer Photovoltaikanlage seit 2011, die 30 % der Elektrizität produziert und eine CO2-Reduktion von 200 Tonnen pro Jahr gewährleistet.
    Bei Smipa srl werden alle nicht mehr für die Produktion geeigneten Rohstoffabfälle regranuliert und als Sekundärrohstoff wieder in den Markt eingeführt.
    Die Anlage heizt und kühlt das gesamte Unternehmen und wird von einem geschlossenen Wasserkreislauf gespeist, der zur Kühlung der Formpressen in der Formenwerkstatt verwendet wird.


  • Einhaltung von Gesundheits-und Hygienevorschriften

  • Die Kunststoffbehälter, die für den Lebensmittelbereich bestimmt sind, werden unter Einhaltung aller erforderlichen Hygienevorschriften mit besonderer Sorgfalt angefertigt. Dank der neuen Technologien im Maschinenpark ist Smipa srl in der Lage, mechanisch sterile Probenbehälter herzustellen: Die für die Milchanalyse verwendeten Kunststoff-Probenbehälter können je nach Bedarf mit Konservierungsmittel als Spray oder in Tabletten behandelt werden.

Wenn Sie nach einer individuell angepassten Versorgung an Kunststoffbehältern suchen und wenn mehr über die Produkte von Smipa srl erfahren möchten, können Sie das Unternehmen hier kontaktieren.